Marianne Blum

"...Marianne Blum und Ihre Mitmusiker öffnen die Tore zur Phantasie!
Intensität, technische Perfektion und künstlerischer Ausdruck fusionieren auf der Bühne zu einem unvergleichlichen Gesamtkunstwerk. Wählte ich hierfür das Bild einer antiken Galeere,
so wäre meine Kollegin Frau Blum die Galionsfigur, der Wind und der Steuermann zugleich -
da, wo das Publikum sie auf Wellen gleiten lässt..."

(Max Roth, 2008)